Beethovenstraße 15
14772 Brandenburg
Tel.: (03381) 70 22 23

Bewertung und Zensierung

Die Bewertung und Zensierung erfolgt auf Grundlage der

Verwaltungsvorschriften zur Leistungsbewertung in den Schulen des Landes Brandenburg (VV-Leistungsbewertung)
vom 21. Juli 2011
(Abl. MBJS/11, [Nr. 5], S.215)

zuletzt geändert durch Verwaltungsvorschrift vom 26. Februar 2016
(Abl. MBJS/16, [Nr. 6], S.84)

Auf Grund des § 146 des Brandenburgischen Schulgesetzes in der Fassung der Bekanntmachung vom 2. August 2002 (GVBl. I S. 78) bestimmt die Ministerin für Bildung, Jugend und Sport.

 

Die Bewertung mit Noten in den Jahrgangsstufen 3 bis 6 erfolgt an unserer Schule nach den Beschlüssen der schulischen Gremien nach folgendem Schlüssel:

 

 

Note 1 2 3 4 5 6
Erreichte Leistung ab 96 % ab 80 % ab 60 % ab 45 % ab 16 % unter 16 %

 

 

In den Klassenstufen 1 und 2 erfolgt keine Bewertung mit Noten.

 

Orientierungsarbeiten in den Klassen 2 und 4 ersetzen eine Klassenarbeit. Die Noten der Arbeiten der 4. Klassen finden als solche Eingang in die Jahresendnote.

Vergleichsarbeiten VERA in der 3. Klasse sind keine Klassenarbeiten und werden nicht benotet.

....